schon 3 Monate unterwegs….

 

Heute morgen auf dem Fischmarkt.Dutzende grosse , schwarze Vögel versuchen , dem Fischträger einen Fisch aus dem Kübel zu stehlen.Die Träger springen darum vom Boot bis zur Abladestelle.Unermüdlich.Heute waren die Boote voll.Wir haben unter anderem auch riesige Schwertfische , und Rochen gesehen und zugeschaut wie Sie die diversen Fische ausnehmen , köpfen , zerteilen , damit Sie in die Kisten passen , wie Sie auf Lastwagen voll Eis geworfen werden und wie Sie präpariert werden für das hierzulande ( auch in Peru ) so beliebte Ceviche.Das ist kalt servierter Fisch in allen möglich Varianten.

 

Wir fahren im Moment längs durch Ecuador , überall grün , und in allen 3 Ländern äusserst nette Leute.Super Guide , super Fahrer , grauenhafter Bus. Ein Trost : umgekehrt wäre schlimmer 🙂 Wir hoffen , dass ab der dritten Etappe dann alles stimmt , auch der Bus , weil : Ab morgen gehts dann bergauf bis zur höchstgelegenen Hauptstadt der Welt auf 2850m.Erster Stopp mit unbekannter Aufenthaltsdauer ist jedoch Mindo mit dem Mittelpunkt der Erde am Equator.

Werner und Katze happy

Panamahüte werden in Ecuador gemacht , mit Wedeln aus der Toquilla Palme  , die hier an der Küste wächst .Preise starten bei  20Dollar ( ca.3 Tage Handarbeit )  der Hut kann aber auch mehrere tausend Dollar kosten , dann ist der Arbeitsaufwand jedoch bis zu 7 ! Monate. Pia wurde aufgefordert , das Flechten auszuprobieren. Mich hat komischerweise niemand gefragt?

Wunderschöne Pagageien , bis zu 1.2kg schwer Wir sind aber ganz schnell untendurch gelaufen , man weiss ja nie , Pia ist immer , immer wieder ein beliebtes Vogelopferziel.

Nur ein Beispiel der exotischen unbekanten Früchte , die wir vor allem als Fruchtsaft geniessen. Am Morgen natürlich ohne Alkahol.Gehört aber immer zum Frühstück. Alles zum zuschauen gemixt , mit frischen Früchten.Jeden Tag das erste High Light. Den dazu servierten Kaffe kann man leider nicht mit unserem vergleichen , obwohl die Kaffebohne von hier kommt.Fast immer ist es Instant Kaffe.

Hier ist glaub ich  schon langsam Abend , also Fruchtsaft für Erwachsene. Saludos Werner und Pia . Und wir bestellen immer alles auf den Namen Pia . ( Werner können Sie nicht behalten und schon gar nicht aussprechen )

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.