Südamerika

wir möchten unsere Anja besuchen ……

die letzten Jahre (Jahrzehnte) haben wir unsere Englischkentnisse erweitert : Nun erfahren wir , dass in ganz Südamerika kein Englisch verstanden wird , mit Ausnahmen Sterne Hotels und da werden wir wohl kaum sein. 

als besuchen wir einen Spanisch Grundkurs bei einer Peruan-ierin = Nancy , wohnhaft in Walenstadt.Dies war sicher ein Glücksgriff.Wir konnten doch recht viele Grundlagen in Spanisch bei unseren Privatstunden , nur Pia und Ich ,erlernen.Jeweils 1,5 h pro Woche.Dies ca.3 Monate lang.Zusätzlich haben wir mit DUO LINGO Gratis App zuhause noch geübt.

Mancora bei Marco und Marlen in Peru , Unterkunft mit nur 6 Zimmern , nur einige Schritte zum Meer.

Mancora , Schiffshafen der Fischer und ein schöner , gar nicht scheuer Pelikan unter der Schiffsbrücke.

Baracas , Peru , Grillfest am Abend. Am anderen Tag gehts von hier aus zu den vorgelagerten Inseln mit tausenden von Vögeln , Walrossen und Pinguinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.